„Solang du in dir selber nicht zu Hause bist, bist du nirgendwo zuhaus“, sang Peter Horton vor vielen Jahren. Ein Umkehrschluss lautet „Solang du in dir selber zu Hause bist, bist du überall zuhaus“. Der Körper ist wie ein Zuhause, in dem ich als Seele lebe.

Es ist mir ein großes Anliegen, Menschen in dieser bewegenden Zeit begleitend zur Seite zu stehen, ihr „Zuhause“ immer mehr zu entdecken und sich in ihm wohlzufühlen. Deshalb gibt es die Onlineveranstaltung „HEILIMPULS-UM-ACHT“.

Sie ist als ruhiger und besinnlicher Ausklang des Tages gedacht. Mit den Impulsen lenke ich die Aufmerksamkeit auf den Körper, den Geist und die Seele. Es geht weniger ums Tun, sondern um sich selbst und die Anderen als SEIN oder im SEIN bewusst zu erfahren. Besonders das Herz und der Atem sind hilfreich wie ein Anker, der immer wieder Halt gibt.

Termin

  • jeden Mittwoch 20 Uhr

Er findet nicht statt

  • am 01. Mai
  • in den Sommerferien
  • am 11. Dezember
  • in den Weihnachtsferien

Verlauf

  • 3-maliger Gong zum Einstimmen
  • Impuls / angeleitete Übung
  • wer möchte, kann sein Erleben mitteilen (ohne Diskussionen)
  • Stille
  • und was sich entwickeln möchte …
  • 1-maliger Gong zum Ausklingen

Dauer

  • 30 – 40 Minuten

Anmeldung

  • nicht erforderlich

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Sie können mit oder ohne Bild teilnehmen, etwas sagen oder nicht. Mit dem HEILIMPULS-UM-ACHT verbinden wir uns mit all den Menschen und Gruppen, die sagen:

„Es ist jetzt die Zeit, den Weg der Herzens zu gehen.“

Ich lade Sie ein auf die gemeinsame Reise. Gehen Sie dazu mittwochs unverbindlich auf den folgenden

neuen Link 2024

Energieausgleich auf freiwilliger Basis

Stichwort HEILIMPULS-UM-ACHT

Eine Jahresbescheinigung wird ausgestellt.

Ich danke Ihnen herzlich und freue mich auf Sie!

Ihre Annette Hülsmann